Arbeiten mit Skulpturen in Coaching, Team- und Fallsupervision

Skulpturarbeit in Coaching und für Teams einsetzen und so nutzen können, dass Veränderungsimpulse entstehen und Außensichten
möglich sind.
Dabei wird mit analogen Materialien und Stellvertretern gearbeitet.

Diese Veranstaltung kann als eigenständige Fortbildungseinheit besucht werden.
Sie ist Bestandteil der vft-Weiterbildung Systemische Supervision und Systemisches Coaching.

Zurück