ws_gruen 

Offenes Gastseminar: Systemische Psychosomatik

3-TAGES-SEMINAR mit Dr. Michael Schieche, Dipl.-Psychologe, system. Paar- und

Familientherapeut, PP
 
25.-27.01.2018

    

 

Arbeiten mit versteinerten, starren Systemen!

Fortgeschritten lernen die Teilnehmer/innen die effektivsten Methoden zu gewichten.

Wann ist z.B. ein stützender psychoedukativer Ansatz oder eine paradoxe systemische Intervention angezeigt?

Kooperation mit Fachärzten/innen und Helfersystemen.

Dieses Seminar ist Bestandteil der vft-Weiterbildung „Paar- und Familientherapie und systemisches Arbeiten“

und kann nur mit systemischer Vorerfahrung besucht werden.

 

Das Seminar wird für einzelne Gast-Teilnehmer/innen geöffnet.

 

 
Referent  

Michael Schieche Internet
Dr. Michael Schieche 
Dipl.-Psychologe, PP, syst. Lehrtherapeut
Kosten
330,- EUR
vft-Mitglieder 310,- EUR

Termin
25.-27. Januar 2018
Ort
vft e.V. • Daiserstr. 3
81371 München

Max. Teilnehmerzahl  16
Fortbildungspunkte   22
 
pdf     Anmeldeformular  
                                        
 vft workbrosch titel 2009

  

  vft-Programm

  2018 


   
Logo des BMBF

  Bildungsprämie

  Bis zu 500 €

  sparen mit der 

  Bildungsprämie!