ws_gruen 

Offenes Gastseminar: Körperorientierte Familienberatung

3-TAGES-SEMINAR mit Sabine Schreiber, Dipl.-Psychologin, system. Paar- und

Familientherapeutin, Lehrtherapeutin
01. bis 03. März 2018

    

 

Sie lernen körperliche Empfindungen ihrer Klientinnen wahrzunehmen und diese sinnvoll in den beraterisch-therapeutischen Prozess einzubinden.

Sie erfahren, wie Sie Ihre eigenen Körperenergien in Beratungssituationen nutzen können.

 

Es gibt viele Methoden zur Wahrnehmung und Förderung von Körperprozessen und -signalen bei den Klient/innen und in der Rolle als Familienberater/in.

 

- Körperfragen

- Paar-Intervention im Raum

- Kinder-Körperlichkeit mit action

- Körperliche Erfahrbarkeit bei Entscheidungsprozessen

Dieses Seminar ist Bestandteil der vft-Weiterbildung „Paar- und Familientherapie und systemisches Arbeiten“

und kann nur mit systemischer Vorerfahrung besucht werden.

 

Das Seminar wird für einzelne Gast-Teilnehmer/innen geöffnet.

 

 
Referentin  

Sabine Schreiber Internet

Sabine Schreiber
Dipl.-psych., PP
System. Lehrtherapeutin
Supervisorin
Kosten
330,- EUR
vft-Mitglieder 310,- EUR

Termin
01. bis 03. März 2018 
Ort
Seminarhaus
Max. Teilnehmerzahl  16
Fortbildungspunkte   22
 
pdf     Anmeldeformular  
                                        
 vft workbrosch titel 2009

  

  vft-Programm

  2017 


   
Logo des BMBF

  Bildungsprämie

  Bis zu 500 €

  sparen mit der 

  Bildungsprämie!